Dragonball ProX

500 Jahre sind seit den Ereignissen in DB, DBZ und DBGT vergangen, doch die Zeiten sind nicht ruhiger geworden. Neue Kämpfer braucht die Galaxie. Vielleicht bist du ja einer von ihnen? Rette das Universum - oder beherrsche es. Die Wahl liegt bei dir!
 
StartseiteKalenderChatFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Neue Fähigkeit/Technik Telekinesis

Nach unten 
AutorNachricht
Tsuki
Grünschnabel
Grünschnabel
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 11.09.09
Alter : 30
Ort : Berlin

Charakterbogen
Ki:
21800/100000  (21800/100000)
Aktueller Standort: Yadrat
Ränge: Weiser Felsen

BeitragThema: Neue Fähigkeit/Technik Telekinesis   So Sep 27, 2009 4:13 pm

Nach reichlicher Überlegung bin ich der Meinung das diese Fähigkeit wie die Telepathie eingeführt werden soll und zwar in 2 stufen

für alle die nicht wissen welche ich meine hier zwei Szenen aus dem Anime





Bekannt ist das man mit dieser Fähigkeit sowohl belebte und Unbelebte Objekte nach Belieben Manipulieren kann in ihrer Bewegung und das 2te Video Zeigt sogar wie Stark diese Fähigkeit ist das es einen Super Sayajin 2 sogar halten kann.

Diese Fähigkeit solte für jede Rasse in der Stufe 1 Erlernbar sein und der Lehrer solte der Dai-Kaio sein, die Stufe zwei sollte nur wenigen Rassen vorenthalten bleiben. Rassen die da für in Frage kämen sind Wandler, Yadrat-jins, Dämonen und Kaioshins.

die Stufe sind wie folgt gegliedert:

Stufe 1(Sollen Kaioshins und Wandler von anfang an beherschen)

Mann ist in der Lage unbelebte Objekte für den Aufwand von x KP je nach Größe des Objektes schweben zu lassen und in der Bewegung frei zu Manipulieren.

kleines Objekt = z.b Steine, Fussbälle etc kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP)
Große Objekte = z.b. Autos, Felsen etc kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP)
Übergroße Objekte = z.b Flugzeuge, Gletscher etc kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP)
Megagroße Objekte = z.b Berge, Inseln kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP) (nur für die 4 Rassen)


Stufe 2 (nur von den 4 Rassen erlernbar)

Man ist in der Lage belebte Objekte für den Aufwand von X Kp je nach Powerlv schweben zu lassen und in der Bewegung frei zu manipulieren
Es ist sogar möglich den jenigen vollkommen Bewegungsunfähig zu machen man ist jedoch nicht in der Lange andere Aktionen die KP kosten dabei durchzuführen. Normale Schläge oder Tritte sind weiterhin Möglich. Der Gefangene kann sich mithilfe einer höheren Verwandlung versuchen zu befreihen.

Normal kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP)
Erste Verwandlung = kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP)
Zweite Verwandlung kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP)

Special für Kaioshins Dritte Verwandlung kosten = x KP (genaue werte hab ich mir da noch net überlegt) Schaden = x/ki (selbe wie bei KP) (nur als Kaioshin mit vierter Verwandlung Möglich)

Des weiteren sollen die Kaioshins einen Bonus auf diese Fähigkeit bekommen das die X kosten und/oder der Schaden um X% weniger kosten und X% mehr schaden machen.

Eine weitere Sache dazu ist das die Vierte Verwandlung der Kaioshins überdacht werden sollte da man an und für sich keinen Kaioshin je mit einer Kaioken geschweigen den mit der Trainierten version gesehen hat schon meister kaio meinte das es nicht möglich war für ihn und da sollen Kaioshins ne Trainierte können?

Ich hab mir mal Gedanken gemacht das das keine Trainierte Kaiojoken sein sollte sonder etwas anderes ich hab mir dafür den Namen Kraft der Galaxis ausgedacht die Werte Bonuse hab ich mir noch nicht genauer überlegt aber es solten halt Bonus auf die Telikinesis Fähigkeit geben sowie die vorrangegangennen Stufen die das auch haben sollten bis auf Kaioken.

so nun hab ich genug geschrieben ihr könnt euch nun gerne dazu Äußern

mfg
Tsuki

_________________


„Man kann sein Schicksal weder voraussehen noch ihm entgehen; doch man kann es annehmen.”
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kapun
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 24
Ort : Tirol

Charakterbogen
Ki:
68500/100000  (68500/100000)
Aktueller Standort: Yadrat
Ränge: Weiser Felsen

BeitragThema: Re: Neue Fähigkeit/Technik Telekinesis   So Sep 27, 2009 4:48 pm

*alles durchgelesen hab*

Also erstmal Lob für so einen ausgearbeiteten Vorschlag xD

Ich bin teilweise dagegen, aus dem Grund, dass dieses "Dinge durch die Gegend fliegen lass" ein großer Aufwand für das Kampfsystem wäre und außerdem ist es für die Wandler und Kaios bereits in Steinschlag und Steinwurf inkludiert.
Außerdem sind meiner Meinung nach Dämonen und Yadrat-jins eh schon ziemlich stark, weshalb diese Fähigkeit nicht sehr gut sein darf, was sie also auch wieder nutzlos machen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsuki
Grünschnabel
Grünschnabel
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 11.09.09
Alter : 30
Ort : Berlin

Charakterbogen
Ki:
21800/100000  (21800/100000)
Aktueller Standort: Yadrat
Ränge: Weiser Felsen

BeitragThema: Re: Neue Fähigkeit/Technik Telekinesis   So Sep 27, 2009 4:51 pm

Dann nimmste Dämonen und Yadrats raus aus der Stufe 2 ^^ und großer Aufwand fürs KS wärs net unbedingt wenn man steinschlaf und so aus der Technikliste streicht und in dieser Fähigkeit vereint ^^

_________________


„Man kann sein Schicksal weder voraussehen noch ihm entgehen; doch man kann es annehmen.”
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neue Fähigkeit/Technik Telekinesis   

Nach oben Nach unten
 
Neue Fähigkeit/Technik Telekinesis
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball ProX :: Allgemein :: Verbesserungsvorschläge-
Gehe zu: