Dragonball ProX

500 Jahre sind seit den Ereignissen in DB, DBZ und DBGT vergangen, doch die Zeiten sind nicht ruhiger geworden. Neue Kämpfer braucht die Galaxie. Vielleicht bist du ja einer von ihnen? Rette das Universum - oder beherrsche es. Die Wahl liegt bei dir!
 
StartseiteKalenderChatFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Fusionsinformationen

Nach unten 
AutorNachricht
Yuehan
Sterblicher
Sterblicher
avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 30.05.09
Alter : 27
Ort : Pamplona

Charakterbogen
Ki:
105000/750000  (105000/750000)
Aktueller Standort: Yadrat
Ränge: Weiser Felsen

BeitragThema: Fusionsinformationen   Sa Jun 13, 2009 9:09 pm

Zum Thema 'Fusion' folgendes:

Es gibt zwei Arten von Fusion in diesem Spiel und hier sind die Anleitungen für User und Kampfrichter:

Bei Fusionstanz:

-Beide Parteien sprechen sich ab und je nach Stufe, die die Spieler aufweisen, haben sie mehr oder weniger Aussicht auf Erfolg dabei
-Man spricht sich ab und einer der beiden übernimmt den neuen Chara, welcher aber nur für 6 Kampfrunden - begrenzte Fusionsdauer - existiert.
-Der Fusion wird der Name zugewiesen, den der Kampfrichter für geeignet hält. Allerdings muss der Name aus denen der User zusammengesetzt sein.
-Die Fusionstärke beträgt die Summe der beiden Spieler (die ein ähnliches Ki-Niveau besitzen müssen) und ab Fusionstanz Stufe 4 wird ausgewürfelt wieviel % aus der kompletten Summe der neue Charakter zusätzlich erhält (bis zu 100% möglich)
-Verwandlunge sind im fusionierten Zustand jederzeit möglich

Potarafusion:

-Beide Parteien sprechen sich ab und je nach Stufe, die die Spieler aufweisen, haben sie mehr oder weniger Aussicht auf Erfolg dabei
-Man spricht sich ab und einer der beiden übernimmt den neuen Chara, welcher aber nur für 6 Kampfrunden - begrenzte Fusionsdauer - existiert.
-Der Fusion wird der Name zugewiesen, den der Kampfrichter für geeignet hält. Allerdings muss der Name aus denen der User zusammengesetzt sein.
-Die Fusionstärke beträgt die Summe der beiden Spieler (das Kraftniveau kann unterschiedlich sein)
-Verwandlungen sind weiterhin möglich

Verwandlungsregelung:

-Nach der Fusion zweier Charaktere mit unterschiedlichen Rassen wird ausgewürfelt, welcher Rasse der fusionierte Charakter angehört. Dies ist wichtig für die Verwandlungen, die dadurch verfügbar werden. Bei der Fusion zweier Halbsaiyajins gilt jedoch eine Ausnahmeregelung, da das Fusionsprudukt IMMER ein vollblütiger Saiyajin ist.
-Wenn sich 2 Spieler nach einer Verwandlung fusionieren, so sind die gesteigerten Werte für die Berechnung zu benutzen. Allerdings ist in diesem Fall KEINE weitere Verwandlung nach der Fusion mehr möglich. Sollten sich also zum Beispiel zwei Saiyajins in SSJ-Form fusionieren, so kann der fusionierte Charakter nicht mehr zum SSJ2, SSJ3, usw. werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dragonballprox.dbzworld.org
 
Fusionsinformationen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball ProX :: Allgemein :: Informationen zum Spiel-
Gehe zu: