Dragonball ProX

500 Jahre sind seit den Ereignissen in DB, DBZ und DBGT vergangen, doch die Zeiten sind nicht ruhiger geworden. Neue Kämpfer braucht die Galaxie. Vielleicht bist du ja einer von ihnen? Rette das Universum - oder beherrsche es. Die Wahl liegt bei dir!
 
StartseiteKalenderChatFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mensch - Ryozo

Nach unten 
AutorNachricht
Ryozo
Schwächling
Schwächling


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 24.06.09

Charakterbogen
Ki:
5000/100000  (5000/100000)
Aktueller Standort: Keiner
Ränge:

BeitragThema: Mensch - Ryozo   Mi Jun 24, 2009 7:04 pm

Blid: Habe noch keines^^

Name: Ryozo Yoshizaki

Rasse: Mensch

Alter: 20

Gesinnung: Gut

Heimat: Erde

Standort:

Beschreibung: Ryozo ist sehr genügsam und zurückhaltend. Auf den ersten Blick lässt sich nicht feststellen das die Kampfkunst eine seiner größten Leidenschaften ist. Dabei versucht er stehts Strategisch vorzugehen. Er hat mittellanges wildes Haar um welches sich Ryozo nicht sonderlich kümmert. Es gehört zu seinem Erscheinungsbild. Außerdem trägt er meist dunkle Klamotten und auch der Kampfanzug ist hauptsächlich schwarz gehalten mit etwas rot.

Geschichte:
Ryozo ging ganz normal zur Schule und war auch kein schlechter Schüler. Er führte ein Leben, wie jeder andere Teenager auch. Doch dann kam es zu einem kleinen Kampfsporttunier in dem kleinen Dorf in den Ryozo lebt. Seitdem fesselte Ryozo auch die Kampfkunst. Er hört von einigen Kampfsportmeistern die sogar Energiestrahlen bündeln, kontrollieren und entfesseln konnten. Nun trainierte er neben der Schule auch in der bergigen Landschaft seines Dorfes. Sein Ziel ist es, eines Tages am Tenkaichi Budokai teilzunehmen und dieses zu gewinnen. Doch zu dieser Zeit hatte Ryozo noch keine Ahnung, was für ungeheure Kämpferrassen da draußen auf ihn warteten.
Bald war er mit der Schule fertig und Ryozo machte sich auf die Welt zu erkunden. Er wanderte durch tiefe Täler und über hohe Berge. Auf seiner Reise traf der junge Krieger auf keine Menschenseele. Immer wieder machte er Rast um etwas für seine körperliche Fitness zu tun. Nach zwei oder drei Monaten wurde er dann überfallen. Zu diesem Zeitpunkt war Ryozo völlig ausgehungert und hatte nicht genügend Kraft sich dem Banditen entgegen zu stellen. Dieser war ihm dazu auch noch weit überlegen und war ebenfalls in den Kampfkünsten unterrichtet. Aber zu Ryozos Glück bekam er unerwartete Hilfe. Ein glanzköpfiger muskulöser Mann schlug den Banditen mit leichtigkeit in die Flucht. Ryozo kam es so vor, als ob er nicht einmal 5% seiner Kraft gebrauchen musste. Dies beeindruckte den jungen Krieger so sehr, dass er den fremden Kämpfer fragte, ob er ihn in der Kampfkunst unterrichten könne.
Das Training war sehr intensiv und hart. Aber Ryozo blieb standhaft und wurde stärker und stärker. Nach ungefähr zwei Jahren wurde der Meister mit seinem Schüler von einem merkwürdig aussehenden Mann mit schwarzen Haaren heimgesucht. Der Meister von Ryozo schien nicht überrascht zu sein über dessen aufkreuzen. Irgendetwas sagte Ryozo, dass sein Meister schon vorher wusste das dieser Mann gleich erscheinen würde. Der Mann hatte ein merkwürdiges Gerät am linken Ohr befestigt, dass mit einem Bildschirm über sein linkes Auge verbunden war. und dieses Gerät hatte dem Kerl gesagt, dass der Meister Ryozos einer der stärksten Krieger dieses Planeten sei und wollte ihn deshalb zum Kampf fordern. Der Meister nahm an und ein unglaubliches Kräftemessen begann. Bis jetzt wusste Ryozo noch nicht, wie stark sein Meister wirklich war. Er beherrschte sogar Techniken mit Energiestrahlen, die er so bewunderte. Nach einiger Zeit änderte sich plötzlich die Haarfarbe des Herausforders zu blond, und die Augen schimmerten grün. So etwas hatte Ryozo noch nie gesehen und die Kampfkraft des Mannes schien auch dramatisch zu steigen. Doch sein Meister blieb standhaft und das Ende sollte ein tragisches Ende nehmen. Die Energie der beiden Kontrahenten traf aufeinander und eine gigantische Explosion entfesselte sich. Die darauffolgende Druckwelle war so stark, dass Ryozo weggeschleudert wurde. Die Haarfarbe des Herausforders wurde wieder schwarz und er rührte sich nicht mehr. Der Meister Ryozos forderte seinen Schüler mit letzten Kräften noch einmal zu sich. Er sagte Ryozo, dass er ihn alles nötige beigebracht hatte und es jetzt an ihm lag, was er damit anfing. Kurz darauf starb auch sein Meister.
Nun machte sich Ryozo auf um seine Kräfte zu stärken und das gelernte zu verbessern. Er war sich sicher, dass er ebenfalls solche Energiestrahlen bündeln und kontrollierten konnte. Das war er seinem Meister schuldig.


Statistik (Kämpfe): 0 (0 Gewonnen, 0 Verloren, 0 Unentschieden)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mensch - Ryozo
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ex verändert sich wie kein zweiter
» er hat sich gestern getrennt,nachdem ich nachgefragt habe..
» Pokémon Trainer - Schatten des Jenseits
» Trennung, jedoch hat er mich als Mensch noch sehr gerne
» Freundschaft das wertvollste das es auf Erden gibt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball ProX :: Charakter :: Rassen :: Menschen-
Gehe zu: